Home
News Juni 2018
Fotos
Vorstand
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2016
Fördermaßnahmen
Unsere Heimat
Historie
Vereinssatzung
Geschäftsordnung
Mitglied werden
Werbepartner
Kontakt
Impressum


Besucher:

 

Historie des Vereins

 

Am 8. Februar 1999 trafen sich Bürgerinnen und Bürger im Café im Feld, um eine erste Gesprächsrunde zu einem möglichen Dorfjubiläum in Sradow zu treffen. Das anstehende 850-jährige Bestehen des Ortsteiles Spradow sollte in einem Dorfgemeinschaftsfest gebührend ge-würdigt werden. Erste Anregungen und Gedanken wurden erörtert mit dem Ziel, diese in den in Spradow ansässigen Vereinen und Verbänden zu vertiefen. Mit dem festen Vorsatz, die ge-fassten Gedanken und Ideen in einem Ortsteilfest umzusetzen, gingen die Gesprächsteilnehmer auseinander. Die nächste Zusammenkunft fand dann bereits am 12. April 1999 statt. Und hier konnten bereits konkrete Vorschläge zur Durchführung der Jubiläumsfeier diskutiert werden. Es erfolgten intensive Beratungen über den Veranstaltungsort des Festes sowie einem ansprechen-den Rahmenprogramm. Auch die Kirchengemeinde sowie die Grundschule sicherten eine aktive Unterstützung den Vorbereitungen und der Festdurchführung zu. Angeregt wurde die Gründung eines Vereins, um die Planungen und die Durchführung optimaler gestalten zu können.

 

Am 17. August 1999 wurde dann die Gründung eines Vereins mit dem Namen „Spradow 2000 e.V.“ beschlossen. Ein erster Satzungsentwurf wurde vorgestellt. Den Termin der Gründungs-versammlung wurde auf den 26. Oktober 1999 festgelegt. An dieser Gründungsversammlung nahmen folgende Personen teil:

 

Jürgen Büscher, Horst Droese, Friedhelm Eickmann, Alexander Kröger, Reinhard Linke, Christian Rüter, Uwe Linke-Stroebele, Harald Sauerwald, Egon Sewing, Thorsten Steinicke, Gerhard Thees, Karl-Heinz Uthoff und Horst Wibbeler. Die Vereine SPD Spradow, HSG Spradow, CDU Spradow, Jagdgenossenschaft Spradow, Feuerwehr Bünde-Löschzug Spradow sowie der Rasse-Geflügel-Zucht-Verein Spradow traten dem neuen Verein ebenfalls bei.

 

Der erste Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:

 

 

Vorsitzender: Gerhard Thees

Stellv. Vorsitzender: Horst Wibbeler

Schatzmeister: Harald Sauerwald

Stellv. Schatzmeister: Horst Droese

Schriftführer: Alexander Kröger

Beisitzer: Reinhard Linke, Karl-Heinz Uthoff, Thorsten Steinicke.

 

 

 

In der folgenden Zeit beschäftigte sich der neue Verein intensiv mit der Vorbereitung des Dorf-gemeinschaftsfestes zum 850-jährigen Bestehen des Ortsteiles Spradow. Ein eigens geschaffener Arbeitskreis organisierte die Einzelveranstaltungen und den Gesamtablauf der Feierlichkeiten.

 

 

 

Dieser Arbeitskreis bestand aus den Mitgliedern:
G. Thees, R. Linke, R. Schröer, H. Sauerwald, H. Wibbeler, A. Kröger, E. Sewing, J. Büscher, K.-H. Uthoff, H.W. Holthaus, U. Rompf und Chr. Rüter (von links)


Es zeigte sich bereits bei den Vorbereitungen, dass diese Dorfgemeinschaft auf ein sehr großes Interesse aller Bevölkerungsschichten stieß. Die Dorfmitte, der Dorfplatz, wurde für vier fröhliche Tage zu einem Ort der Begegnung. Und so konnten auch die kühnsten Erwartungen der Orga-nisatoren übertroffen werden. Noch heute stehen die Feierlichkeiten in sehr positiver Erinnerung. Ermutigt durch diesen Erfolg hat sich der „Förderverein Spradow 2000 e.V.“ inzwischen zu einer nicht mehr wegzudenkenden Institution in Spradow entwickelt. Mit einer Vielzahl von Veranstal-tungen hat er es verstanden, als Bindeglied zwischen den Vereinen und Einwohner/innen zu fun-gieren. Und so soll es auch für die Zukunft bleiben. Der „Förderverein Spradow 2000 e.V.“ hat es sich zum Ziel gesetzt, über alle Partei- und Vereinsgrenzen hinweg Gelegenheit zum Miteinander und der Gemeinsamkeit zu bieten.

 

Förderverein Spradow 2000 e.V.  |  webmaster@spradow2000.de